Die Heilige Verbindung

Die 8 Symboltafeln ehren die “Heilige Verbindung” Yin und Yang, die den Kosmos in Balance hält.
Diese uralten geheimen Symbole fanden sich als Wasserzeichen im Papier ältester Bibel in der Provence.

Das alte Wissen und die Symbolik der schöpferischen Verbindung von weiblich und männlich wurde als ein Erleuchtungsweg nach innen so weitergegeben.

Diese Symbole waren Vorläufer der Tarot-Karten. Die ersten Tarot-Karten aus der Provence waren ein Pictogramm-Evangelium, das den Erleuchtungsweg durch Symbole darstellte und erläuterte.
Die Inquisition entfernte die Karten weiblicher Macht- und Befähigungsdarstellung (die Päpstin, Priesterin, Königin). Die Anhänger (Katharer, Abbigenser) eines Glaubens an die Heilige Union zwischen Mann und Frau und der Ehrung des Heilig Femininen als Schöpferkraft wurden grausam in der Inquisition ermordet.

 

Symbole der Liebe

8 x 30 x 40 cm, Acryl, Leinwand

2006