Und ein Zeitgenosse von Leonardo bezeichnete das Abendmahl ein Sinnbild unserer glühenden Sehnsucht nach dem Heil.

Text aus Leonardo da Vinci, Malbuch
“Die Bewegungen der Menschen sind so verschiedenartig wie die Mannigfaltigkeit der Zustände, die durch ihre Seele hin und wieder gehen. Und jeder Zustand für sich bewegt die Menschen mehr oder minder, je nachdem diese von größerer oder geringerer Kraft sind und je nach dem Alter.”

Jeshua als Fluchtpunkt der Zentralperspektive ist nicht nur in seiner Göttlichkeit und einmaligen Größe als Mensch abgebildet, sondern als Ziel des letzten Ziels der Menschheit wurde der kosmische Entwicklungsweg in den Aposteln dargestellt.

Das letzte Abendmahl

398 x 209cm,
Acryl auf Leinen
2000 – 2005

Als Druck auf Leinen zu bestellen.
360 x 190  € 1900

kleine Maße auch erhältlich